Home » Artikel » Marktupdate Mai 2022: Wohlfahrt für Generationen oder Risikogebiet?

Marktupdate Mai 2022: Wohlfahrt für Generationen oder Risikogebiet?

Dieser Artikel zeigt auf, dass Bitcoins Preis momentan eine sehr attraktive Chance offenbart generationenübergreifendes Vermögen aufzubauen. Da Markt Timing selten funktioniert, sollte der Durchschnittskosteneffekt (DCA) genutzt werden, auch wenn die Mengen in solchen Chancen erhöht werden können. Der Befund basiert auf der Analyse von folgenden Indikatoren: Realisierter Preis, MVRV Z-Score, Dormancy Flow RSI und Mayer Multiple.

Wir danken Will Clemente für die Inspiration und Charts für diesen Artikel.

Um regelmässige Updates, Besprechungen und Reports zum Marktgeschehen zu erhalten, kontaktieren Sie uns unter info@jonasaffolter.ch und abonnieren Sie diesen Newsletter.

Wie DCA am effektivsten gemacht wird, ist in einem Report mit Datenanalyse für unsere Kunden jetzt schon erhältlich—falls Sie bereits ein Kunde sind, können Sie dafür Kontakt mit uns aufnehmen.

Wo stehen wir?

Bevor die wichtigen Indikatoren besprochen werden ist es wichtig zu realisieren, wo wir stehen. Wie Ecoinometrics es darlegt, ist Bitcoin 60% unter seinem Allzeithoch. Auch der S&P 500 ist 20% gesunken.

Bis jetzt wurde uns eine massive Marktkapitulation welche zu -40% in Aktienmärkten und -80% in Krypto-Märkten erspart. Viele fragen sich nun, ob der Tiefpunkt erreicht wurde. Auch wenn dies unmöglich zu wissen ist, helfen uns Indikatoren ein Gefühl für den Stand des Markts zu bekommen. Unsere Kunden kennen diese Indikatoren bereits, falls Sie spezifische Fragen haben, können Sie mit mir, Jonas Affolter, unter info@jonasaffolter.ch Kontakt aufnehmen.

Wichtige Indikatoren

Realisierter Preis

Bitcoin ist sehr nahe an seinem realisierten Preis, welcher die aggregierte Kostenbasis von Investoren darstellt. Der aktuelle Wert ist 24’000 USD.

MVRV Z-Score

Ein daraus folgender Indikator ist der MVRV Z-Score, welcher zeigt, dass das Verhältnis zwischen Preis und realisiertem Preis nahe an der grünen unteren Zonen ist.

Dormancy Flow

Die Dormancy (auf Deutsch etwa ‘Münz-Ruhe’) beschreibt die Anzahl Tage, welche jede Münze vor ihrer Bewegung ruhend war. Ein tiefer Wert bedeutet, dass die ausgegebenen Münzen ‘jung’ waren und ‘alte’ Münzen nicht ausgegeben werden.

RSI & 200-Wochen-Durchschnitt

Der RSI (in der Grafik Blau) ist ein Momentum-Indikator und bewertet, ob ein Vermögenswert im überkauften oder überverkauften Bereich liegt. Eindeutig hat Bitcoin sehr tiefe (überverkaufte) Werte erreicht und in der Vergangenheit haben vergleichbare Werte attraktive Kaufmöglichkeiten dargestellt. Auch der 200-Wochen-Durchschnitt (In der Grafik Orange) wird fast berührt.

Mayer Multiple

Die Mayer Multiple von glassnode ist ein Verhältnis zwischen Preis und dem 200DMA (200-Tages-Durschschnitt). Einfache statistische Methoden zeigen, dass der aktuelle Wert ein unwahrscheinliches Extrem ist und fast historischen Tiefpunkten entspricht.

Über den Autor

Jonas Affolter ist Geschäftsführer von Affolter Consulting und als Bitcoin-Berater in der DACH-Region tätig. Auf seiner Homepage führt er einen Blog, in welchem er kostenfrei Bitcoin-relevante Themen erklärt, seine Experten-Meinungen darlegt und Marktupdates veröffentlicht.

E-Mail: info@jonasaffolter.ch

Web: jonasaffolter.ch